Cocktail Rezeptidee: Duprès Carte Rouge Sunrise

Cocktail Rezeptidee: Duprès Carte Rouge Sunrise

Ein Cocktail, so edel und belebend, wie ein sommerlicher Sonnenaufgang. Träumen Sie sich mit unserem Duprès Carte Rouge Sunrise an den Strand der Sylter Küste und erfreuen Sie sich an einem frischen Nordwind und dem fruchtigen Geschmackserlebnis.

Die Cocktail Rezeptidee verspricht einen vollen exquisiten Genuss kombiniert mit der nötigen Leichtigkeit für jedes Sommerfest, egal ob im Garten, auf der Terrasse oder dem Strand. Fruchtige Leichtigkeit in Symbiose mit prickelnder Perfektion ist die Morgenröte im Cocktailglas.

Zutaten für 1 Cocktail Duprès Carte Rouge Sunrise

  • 5 cl Birnensaft
  • 2 cl Pfirsichlikör
  • Rum (dunkler)
  • Duprès Carte Rouge
  • Grenadine-Sirup (für die Röte)
  • Blutorange, Scheiben

Zubereitung Duprès Carte Rouge Sunrise

Für den ersten Schritt mischen Sie den Saft und den Rum zusammen mit Eis in einem Cocktail-Shaker. Mixen Sie diese zusammen, bis alles gut vermengt ist. Füllen Sie die Basis des Cocktails in ein Glas und füllen dieses mit unserem Duprès Carte Rouge auf. Um einen wundervollen Effekt zu erzeugen, giessen Sie das Glas vorsichtig mit etwas Grenadine-Sirup auf, rühren alles aber bitte nicht um. Zur Dekoration können Sie die Scheiben der Blutorangen nutzen.

Mehr zum Duprès Carte Rouge

Unser Duprès Carte Rouge ist ein besonderes Fruchterlebnis, das aus Spätburgunder Trauben hergestellt wird. Wer bislang ausschließlich auf traditionelle „weiße“ Sekte gesetzt hat, könnte jetzt seinen Gewohnheiten untreu werden. „Auch die Fachredaktion des renommierten Magazins „essen & trinken“ gehört zu dieser Gruppe, die sich begeistert von unserem „Roten“ der Extraklasse gezeigt hat“, sagt Inhaber Joachim Plinke.

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.