Unser Sektkeller

Im Keller von Schloss Landestrost befindet sich die historische Sekt-Kellerei. Seit Jahren empfiehlt sich das traditionsreiche Familienunternehmen Duprès als Qualitätsgarant. Duprès-Sekt findet seither große Anerkennung, dank der hohen Qualität und dem exquisiten Geschmack.

Die Führung im historischen Sektkeller

Duprès zeigt Ihnen, wie Sekt entsteht, verrät Ihnen einige unserer Sekt-Geheimnisse und lässt Sie bei einer Verkostung die volle Geschmacksvielfalt der Produkte erleben.

Über die Führung

Egal, ob Junggesellen/innen Abschied, Sektempfang, Firmenfeier oder sonstige Events, der Sektkeller ist ein Garant für exklusive Stimmung und unvergessliche Momente. Die Dauer der Führung beträgt ca. 90 Minuten und beinhaltet einen Fachvortrag, eine exquisite Verkostung von 4 Sekt-Sorten und das Probieren von verschiedenen Bränden und Likören.

Alle Produkte aus dem großen Duprès Sortiment
sind im Onlineshop erhältlich
Jetzt gleich stöbern und genießen.

Die prickelnde Vielfalt von Duprès erleben

Wer gerne einen Blick hinter die Kulissen des Genusses und den Ursprung der Tradition werfen möchte, ist herzlich in die geheimnisvollen Kasematten des Schlosses Landestrost eingeladen.

Offener Keller

Zum „Offenen Keller“ ist der Sektkeller für Sie geöffnet – jeden 3. Samstag im Monat.

Gruppenführung

Duprès zeigt Ihnen, wie Sekt entsteht, verrät einige unserer Sekt-Geheimnisse und lässt Sie bei einer Verkostung die volle Geschmacksvielfalt der Produkte erleben.

Weintresor

Duprès bietet Ihnen Ihr ganz persönliches Fach in der einzigen Schatzkammer für Weine in Niedersachsen.

Kurz & knapp

Unser Kellermeister freut sich auf Ihren Besuch. Er zeigt Ihnen eindrücklich, wie die Sektherstellung gepaart mit langer Tradition aussieht. Freuen Sie sich auf ein ganz besonderes Erlebnis:

  • Führungen schon ab 10 Personen bis max. 50 Personen möglich
  • Führung (90 Min.) durch alte Kelleranlagen von Schloss Landestrost
  • Verkostung von verschiedenen Sekten, Bränden und Likören
  • Führungen schon ab 15,00 Euro pro Person möglich
  • Private und persönliche Führunge
  • andernfalls offene Führungen jeden dritten Samstag im Monat möglich

Bitte sprechen Sie uns an oder schicken uns eine E-Mail (info@dupres-sekt.de) mit Ihrem Terminwunsch, Personenanzahl und Ihrer Telefonnummer. Gerne können Sie auch direkt einen Termin vereinbaren: Telefon: (0 50 32) 33 02, erreichbar Mo. – Fr. von 08:30 bis 18:00 Uhr.

Der Weg zum Schloss Landestrost

Der Bahnhof Neustadt a. Rbge. ist nur 10 Minuten Fußweg entfernt. Bei Reisegruppen die mit dem Bus anreisen, kann das Fahrzeug am Schützenplatz oder zwischen den Brücken, geparkt werden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

0

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen